Deggingen

Seitenbereiche

Suche

... offen herzlich gastfreundlich

Wanderparadies Deggingen

Die Natur und die Landschaft rund um Deggingen und Reichenbach bieten optimale Voraussetzungen für Ihre Wanderungen. Der Wanderausflug soll von Beginn an entspannend sein. Sie haben deshalb die Möglichkeit, sich jede der hier beschriebenen Wanderungen als PDF-Datei herunterzuladen.

7 Rundwanderwege mit Gehzeiten zwischen 1 ¼ und 3 Stunden warten darauf von Ihnen erwandert zu werden. Gutes Schuhwerk ist auf alle Fälle bei allen sieben Rundwanderungen empfehlenswert, bei den Touren Nr. 1, Nr. 5 und Nr. 7 ist auch eine gute Kondition erforderlich.

Hier die Rundwanderungen im Einzelnen: (auf den Karten gelten die Zahlen mit weißem Hintergrund)

Rundwanderweg 2

Gehzeit ca. 2 Stunden

Ausgangspunkt ist der Parkplatz auf der Nordalb (Abzweigung am Friedhof) Kirche im Aufbruch (ehemals AWO) – Feuerwehrheim – Wall – Nordalbfels 724 m (Aussichtspunkt) – Traufweg – Parkplatz

PDF Wanderkarte

Rundwanderweg 1

Gehzeit ca. 2 ½ Stunden

Ausgangspunkt ist die Ortsmitte in Deggingen
Bernecker Steige – Buschelkapelle 746 m – Polizeifunkturm "Duchstetten" (Rundsicht) – Dreifaltigkeitskapelle Alt Ave – Kapuzinerkloster Ave Maria – Degginger Ortsmitte

PDF Wanderkarte

Rundwanderweg 3

Gehzeit ca. 1 ½ Stunden

Ausgangspunkt ist der Parkplatz unterhalb des Gairenhofes (an der Straße zwischen Reichenbach und Schlat) Über die Landstraße zu Punkt 582 (siehe Karte) – Weg südl. vom Hochberg – Fischbach – Waldweg nördl. Wacholderburren – Fischbach – Parkplatz

PDF Wanderkarte

Rundwanderweg 4

Gehzeit ca. 3 Stunden

Ausgangspunkt ist der Parkplatz auf dem Sattel zwischen Reichenbach und Unterböhringen. Hangweg oberhalb Schützenhaus – Gairenhof 595 m – Wasserberg 700 m – Wasserberghaus (Aussichtspunkt) – Wirtschaftsweg – Spielwiese – Parkplatz

PDF Wanderkarte

Rundwanderweg 5

Gehzeit ca. 1 ¼ Stunden

Ausgangspunkt ist die Ortsmitte in Reichenbach
 Schlater Straße – Riegelstraße – Schützenhaus – Wacholderheide – Passhöhe zwischen Reichenbach und Unterböhringen 585 m – Weigoldsberg – Tafel „Naturschutzgebiet“ – Reichenbach

PDF Wanderkarte

Rundwanderweg 6

Gehzeit ca. 2 Stunden

Ausgangspunkt ist die Ortsmitte in Deggingen
 Filsbrücke Bahnhofstraße – Gartenstraße – Sonnenhalde – Oberer Hangweg westlich Reichenbach – Reichenbach – B466 – Pulvermühle Richtung Klärwerk Deggingen – Auweg – Deggingen

PDF Wanderkarte

Rundwanderweg 7

Gehzeit ca. 1 ¾ Stunden

Ausgangspunkt ist der Parkplatz im Dürrental (Abzweigung B466 / Friedhof Deggingen)
 Dürrentalweg – Obere Morgen – Nordalbstraße – Kreuz – Panoramaweg süd-westlich Sommerberg – Dürrental – Hangweg westlich Dürrental – Schützenhaus – Parkplatz

PDF Wanderkarte

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Wandern in unserer schönen und erholsamen Landschaft und unberührten Natur.

Kontakt

Kontakt

Rathaus
Bahnhofstraße 9
73326 Deggingen
Telefon: 07334 / 78-0
Telefax: 07334 / 78-238
E-Mail senden

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
Dienstag
Mittwoch
9.00 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 18.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
Freitag
sowie nach
7.30 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr
telefonischer Vereinbarung
© Deggingen - by cm city media