Deggingen

Seitenbereiche

Suche

... offen herzlich gastfreundlich

Bestellaktion für Streuobstbäume

Auch in diesem Jahr fördert die Gemeinde Deggingen den Erhalt und die Erweiterung der Streuobstwiesen, unter anderem durch die Bezuschussung von Neupflanzungen. Im Rahmen einer Sammelbestellung können Obstbaumhochstämme und Obstbaumhalbstämme über die Gemeinde Deggingen bezogen werden.

Hierbei wird bei jedem Obstbaum ein maximaler Zuschuss in Höhe von 10,00 € geleistet.
Dies entspricht ca. 50 % der Kosten pro Obstbaum.

Als Voraussetzungen sind zu beachten:

  • Die Bäume müssen nachweislich auf der Gemarkung Deggingen und Reichenbach gepflanzt werden. Die Gemeinde wird Stichproben durchführen
  • Ausgeschlossen von der Förderung sind so genannte Hausgartengrundstücke
  • Die Bäume müssen eine Mindeststammhöhe von 1,80 m / 1,60 m haben.

Bestellt werden kann mit dem vorstehenden Bestellschein, der auch im Bürgerzentrum erhältlich ist.

Bei Fragen zur Sortenwahl, Wuchseigenschaften etc. wenden Sie sich bitte an Frau Beer vom Technischen Amt, Tel.: 78-261

Wichtig ist auch, dass das genaue Flurstück angegeben wird. Das Technische Amt ist bei der Flurstücknummernbestimmung gerne behilflich.

Der Bestellschein muss bis spätestens Dienstag, 26. Februar 2019 im Bürgerzentrum oder direkt beim Technischen Amt abgegeben werden.

Die Pflanzen werden dann am Samstag, 23.3.2019, 8.00 Uhr am Bauhof Deggingen in der Ditzenbacher Straße 15 ausgegeben.
Auf Wunsch erhält jeder Erwerber eines Streuobstbaumes eine Pflanzanleitung mit Pflegehinweis.

Der Empfänger des Baumes hat auf eigene Kosten dafür zu sorgen, dass der Baum richtig gepflanzt und erhalten wird.

Kontakt

Kontakt

Rathaus
Bahnhofstraße 9
73326 Deggingen
Telefon: 07334 / 78-0
Telefax: 07334 / 78-238
E-Mail senden

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
Dienstag
Mittwoch
9.00 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 18.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
Freitag
sowie nach
7.30 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr
telefonischer Vereinbarung
© Deggingen - by cm city media