Deggingen

Seitenbereiche

Suche

... offen herzlich gastfreundlich

aktuelle Stellenanzeigen

Sie wollen sich nach der Schulzeit orientieren oder die Zeit bis zu einer Ausbildung oder einem Studium überbrücken und Erfahrungen sammeln?

Dann bieten wir Ihnen bei der Gemeinde Deggingen die Möglichkeit dazu! Mit einem

Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ)   
ab 01. September 2022 (39 Wochenstunden)

in einem unserer drei Gemeindekindergärten erhalten Sie Einblick in die praktischen Erziehertätigkeiten.


In der Kindertagesstätte Filstalzwerge helfen Sie im Team bei der Betreuung der Krippen- und Kindergartenkinder und bringen sich in die tägliche Arbeit ein.


In der Kindertagesstätte Täleszwerge unterstützen Sie das Team bei der Betreuung der Kindergartenkinder und gestalten deren Kindergartenalltag mit.


Eine weitere FSJ-Stelle im Waldkindergarten Deggingen ermöglicht Ihnen die Mitwirkung bei der Kinderbetreuung unter ganz anderen Bedingungen. Sie lernen die Details der Waldpädagogik kennen und beschäftigen sich mit den Kindern nahezu nur im Freien und halten sich täglich in der Natur auf!


In den Schulferien wirken Sie gegebenenfalls mit bei der Ferienbetreuung und an gemeindlichen Veranstaltungen des Schülerferienprogramms.


Neben Ihrer praktischen Tätigkeit nehmen Sie an Seminaren und Bildungsveranstaltungen des Internationalen Bundes (IB) als Träger des FSJ teil. Dort treffen Sie auf Gleichgesinnte, die sich wie Sie in unterschiedlichen Bereichen engagieren.


Wir wünschen uns eine engagierte und freundliche Persönlichkeit, die einen liebevollen Umgang mit Kindern pflegt. Idealerweise sind Sie zum Beginn des FSJ bereits 18 Jahre alt.


Sind sie interessiert an einer der beiden FSJ-Stellen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31. Mai 2022 an bewerbung@deggingen.de
Ihre Fragen beantwortet gerne Frau Schneider vom Amt Bildung und Familie,Tel. 07334 / 78-294.

Für unsere Kindertagesstätte Filstalzwerge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 – 100 %. Die Anstellung erfolgt unbefristet.

Wir wünschen uns eine engagierte, fachlich kompetente und liebevolle Persönlichkeit, der es wichtig ist, jedes Kind mit seiner Persönlichkeit und seinen Bedürfnissen anzunehmen.
Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-SuE entsprechend Ihrer Qualifikation, eine Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen.
Außerdem einen wertschätzenden Umgang in einem praxiserfahrenen Team in einer überschaubaren Einrichtung mit 37 Ü3-Plätzen und einer Krippengruppe mit geregelten Arbeitszeiten.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Matheis, KiTa-Leiter, tel. 07334 / 21807, und Frau Schneider, Amt Bildung und Familie, tel. 07334 / 78-294, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?D
ann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bis spätestens

31.05.2022 unter an bewerbung(@)deggingen.de

 

Kontakt

Kontakt

Rathaus
Bahnhofstraße 9
73326 Deggingen
Telefon: 07334 / 78-0
Telefax: 07334 / 78-238
E-Mail senden

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
Dienstag
Mittwoch
9.00 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 18.00 Uhr
14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
Freitag
sowie nach
7.30 - 12.00 Uhr
9.00 - 12.00 Uhr
telefonischer Vereinbarung
© Deggingen - by cm city media