Deggingen

Seitenbereiche

Suche

... offen herzlich gastfreundlich

Aufgrund einer Erkrankung der Mitarbeiterin können aktuell die Sprechstunden am Donnerstag von 09.00 bis 12.00 Uhr nicht angeboten werden.

In dringenden Fällen steht Ihnen Frau Irmela Schmidt vom Familientreff Uhingen gerne zur Verfügung.

Sie erreichen Frau Schmidt telefonisch unter 07161/6739-12 oder per E-Mail.

Wir bitten um Verständnis.

Familientreff im BĂĽrgerzentrum

Logo Familientreff
© Gemeinde Deggingen

Der Familientreff ist ein Kooperationsprojekt des Landkreises mit der Gemeinde Deggingen und dem Deutschen Roten Kreuz im Rahmen der Gesamtkonzeption „Familien stärken“.

Der Familientreff ist eine soziale Anlauf- und Servicestelle für Mütter, Väter, Großeltern, Schwangere und werdende Eltern mit Kleinkindern und Babys.
Er bietet mit verschiedenen sozialpädagogischen Angeboten eine unterstützende Funktion von Anfang an.

Der Familientreff hat sich zur Aufgabe gestellt, Familien zu bilden, zu beraten, zu begleiten und zu vernetzen, Kompetenzen zu stärken, das interkulturelle Miteinander und das nachbarschaftliche und bürgerschaftliche Engagement zu fördern.

Der Familientreff unterstĂĽtzt Mitbestimmung, Mitgestaltung und Eigeninitiative und seine Angebote orientieren sich an den spezifischen Interessen und BedĂĽrfnissen der Familien mit kleinen Kindern und Babys vor Ort.

Der offene Cafétreff ist das Herzstück des Familientreffs und lädt zweimal wöchentlich alle kleinen und großen Besucherinnen und Besucher ein.

Dienstag von 9.00-12.00 Uhr

Jeden Dienstag ab 9.00 Uhr können sich hier Groß und Klein beim gemeinsamen gemütlichen Frühstück mit Kaffee, Tee, Marmelade, Butter und Brot oder Mitbring-Frühstück austauschen über alles Mögliche, sich neue Ideen holen, entspannen und Kraft tanken.
Die Kleinen zwischen 0 – 3 Jahren (ältere Geschwister dürfen natürlich mitkommen) können dabei in der Spielecke in der Nähe des Tisches frei spielen. Oder sie können von Ehrenamtlichen betreut werden wenn genügend Personen anwesend sind. Eine Vorbereitung auf Betreuung durch neue Personen und den KiTa-Besuch.
Somit bietet dieses Treffen Begegnung und Austausch der Generationen und ermöglicht Schwangeren und werdenden Eltern von anderen Erfahrungen zu profitieren.

Einmal im Monat erwartet Sie ein leckeres und etwas umfangreicheres Frühstücksbuffet für nur 2,00 Euro pro Erwachsenem, auch dazu können Sie natürlich Ihr Frühstück selbst mitbringen. Kaffee und Tee stehen immer zur freien Verfügung bereit.

Neben diesen Kontakt- und Austauschmöglichkeiten bieten wir eine Vielfalt an informativen und gesundheits- bzw. entwicklungsförderlichen Vorträge und Aktivitäten an.

Zum Dienstag - Cafétreff kommt einmal im Monat eine erfahrene Familienhebamme und einmal im Quartal eine Fachärztin für Kinderheilkunde und Jugendmedizin mit offenen Sprechstunden.
Sie treffen die Beraterinnen jeweils zwischen 09:15 – 11:00 Uhr im offenen Café an und können in gemütlicher Runde oder unter vier Augen mit ihnen ins Gespräch kommen.

Alle Termine und Themen sind in unserem Programm ausgewiesen.

Donnerstag von 14.30 – 17.30 Uhr

Jeden Donnerstag ab 14.30 Uhr laden wir alle Mütter, Väter, Tanten, Onkel, Großeltern und alle anderen Interessierten mit oder ohne Kinder und Babys ein zum Familiennachmittag mit Kaffee, Tee und Keksen und angeleiteten Spiel-, Bewegungs-, Entspannungs- und Kreativangeboten.

Sie finden am Familiennachmittag auch verschiedene Vorträge aus den pädagogischen, psychologischen, medizinischen und alltäglichen Lebensbereichen und können aktiv an Projekten und Aktivitäten wie z.B. Tiergestützter Pädagogik teilnehmen.

Einmal im Monat werden von einer Sozialpädagogin und Wellnesstherapeutin Eltern-Kind Verwöhnnachmittage veranstaltet.
Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 2-6 Jahren und wird parallel im Extra Raum durchgeführt. Dabei lernen Eltern und Kinder die verschiedensten Entspannungsverfahren, die Sie dann auch gut zuhause in den Alltag mit integrieren können.

Einmal im Quartal lädt der Familientreff zu einem Familiennachmittag ein mit einem gemütlichen gemeinsamen Vesper zum Selbstkostenpreis von 3,00 € (Sie dürfen natürlich auch gerne Ihr eigenes Vesper mitbringen).
Bei Kaffee und Tee (zur freien Verfügung) und leckeren Snacks können sich Familien in lockerer Atmosphäre austauschen.
Die Kleinen sind dabei entweder in der Spielecke in der Nähe des Tisches oder werden bei angeleiteten Spiel-, Bewegungs-, und Kreativangeboten mitmachen.

Alle Termine und Themen entnehmen sie bitte unserem jeweiligen Halbjahresprogramm.

© Gemeinde Deggingen

Familientreff Deggingen
im BĂĽrgerzentrum, BahnhofstraĂźe 9,
im 3. Obergeschoss (Räume der VHS)

Ă–ffnungszeiten:
Offenes Café
FĂĽr Schwangere sowie Eltern und GroĂźeltern mit Babys und kleinen Kindern
dienstags von 9.00 bis 12.00 Uhr und donnerstags von 14.30 bis 17.30 Uhr

Sprechzeiten: jeden Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr im 2. Obergeschoss
Kontakt: Natalia Weinberg, Familientreffleiterin
Telefon 07334/78-298 oder Natalia Weinberg

Programm bis zur Sommer- pause 2017

Der Familientreff macht Sommerpause ab 21.08.2017.

Ăśber das Programm ab Mitte September informieren wir rechtzeitig.

© Gemeinde Deggingen
© Gemeinde Deggingen

Weitere Angebote des Familientreffs

Das Familientreff-Konzept umfasst Familienbildung, Beratung und Hilfe für Schwangere sowie Eltern und Großeltern mit Babys und kleinen Kindern und bietet als Begegnungsstätte ein vielfältiges und generationsübergreifendes Programm.
So stellen sich bei uns auch viele verschiedene Beratungsstellen und Einrichtungen des Landkreises vor, die für Familien von Bedeutung sind. Im Programm sind unter anderem einmal in der Woche Sprechstunden für Familien zu individuellen Beratungen, auf Wunsch auch Beratungsgespräche bei den Familien zu Hause.

Bitte wenden Sie sich bei Bedarf telefonisch oder per E-Mail an die angegebenen Kontaktdaten zu den angegebenen Ă–ffnungszeiten.
Oder kommen Sie einfach bei uns vorbei, wir freuen uns sehr darauf, sie und Ihr Kind(er) und Babys kennenzulernen.

Ob GroĂźeltern, (werdende) Eltern, Interessierte ohne Kinder, Sie alle sind herzlich willkommen bei uns!

Alle Angebote des Familientreffs sind kostenfrei und ohne Voranmeldung.

Das ehrenamtliche Team des Familientreff Deggingen

„Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf“ sagt ein afrikanisches Sprichwort, die Schwaben brauchten dafür kein Sprichwort, so war es einfach in den kleineren Orten schon immer.
So beinhaltet das Konzept des Familientreffs im Landkreis Göppingen die aktive Mitarbeit von Ehrenamtlichen in der Gemeinde, sei es in der Kinderbetreuung während Vorträge und offene Sprechstunden laufen oder zum Erfahrungsaustausch und zur Hilfestellung bei (Erziehungs-) Fragen.
Die Mithilfe der Ehrenamtlichen im Cafébetrieb ermöglicht den Eltern für einige Zeit aus dem strapaziösen Alltag zu entkommen und sie finden damit im Familientreff einen Ort des Wohlfühlens. Die Ehrenamtlichen im Familientreff sind Mitsprecher und Multiplikatoren für die Interessen und Bedürfnisse der Familien mit Babys und kleinen Kindern in der Gemeinde.
Das ist vielleicht auch ein bisschen eine Herausforderung für einen Ehrenamtlichen, sich zu den Vorträgen und Themen auf die einzelnen Bedürfnisse der Besucher/innern und ihrer Kinder einzustellen und die nötige Aufmerksamkeit zu bringen. Dafür sind die strahlenden Kinderaugen, das Erlebnis der neuen Begegnungen sehr bereichernde Erlebnisse.

Sie können von dieser „Arbeit“ profitieren!

Der Landratsamt Göppingen gibt Ihnen die Möglichkeit, sich im pädagogischen Bereich fortzubilden, an gemeinsamen Freizeitaktivitäten mit einem tollen Team von Gleichgesinnten teilzunehmen und Veranstaltungen für Bauch und Herz… zu besuchen. Sie persönlich haben durch die Tätigkeit im Familientreff die Chance neue Kontakte zu knüpfen, neue Kulturen kennenzulernen, noch mehr Lebensfreude zu gewinnen, sich einfach mal neuen Herausforderungen zu stellen und die Nähe und das Miteinander der Kinder zu genießen.

Das ehrenamtliche Team des Familientreff Deggingen ist noch „am Wachsen“ und neue Ehrenamtliche sind herzlich willkommen! Die Aufgabenbereiche des offenen Cafés sind sehr vielfältig, weshalb jedes Talent im Familientreff sehr willkommen ist. Für die „Arbeit“ im Familientreff braucht man nur etwas Zeit, Offenheit auf andere zuzugehen, praktische Lebenserfahrung und Freude im Umgang mit Kindern.

Wir freuen uns sehr, Sie kennen zu lernen, schauen Sie doch einfach mal rein!

Alle Angebote des Familientreffs (auch Kaffee und Tee) sind kostenfrei und ohne Anmeldung!

Kontakt

Kontakt

Rathaus
Bahnhofstraße 9
73326 Deggingen
Telefon: 07334 / 78-0
Telefax: 07334 / 78-238
E-Mail senden

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
Dienstag
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 18.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
Freitag
sowie nach
8.00 - 12.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr
telefonischer Vereinbarung
© Deggingen - by cm city media