Deggingen

Seitenbereiche

Suche

... offen herzlich gastfreundlich

BĂĽrger Stiftung und Stiftung Bucher

Deggingen ist eine lebens- und liebenswerte Gemeinde,
in der man gerne zu Hause ist.
Dennoch gibt es immer wieder Ideen und Visionen,
die unsere Gemeinde noch attraktiver machen. Solche Projekte sind meist mit einem finanziellen Aufwand verbunden.

Unsere neu gegründete „Bürger Stiftung Engagement für Deggingen und Reichenbach“ sowie die „Stiftung Bucher“ ermöglichen es jedem, solche Ideen nachhaltig zu fördern und zu unterstützen.

Jeder kann Stifter werden. Hierfür ist kein großes Vermögen nötig. Mit Ihrem Beitrag investieren Sie als Stifter nachhaltig in gemeinnützige und soziale Projekte in Deggingen und Reichenbach.
Stiften heiĂźt, an die Zukunft denken.
Wer in die Bürger Stiftung oder die Stiftung Bucher stiftet, engagiert sich für „seine“ Gemeinde und „seine“ Mitbürger. Mit Ihrem Beitrag erhöhen Sie das Stiftungskapital und somit den jährlich zur Verfügung stehenden Stiftungsertrag.
Sie unterstützen damit Vereine, Organisationen, Institutionen, Projekte und das ehrenamtliche Engagement in unserer Gemeinde. Mit der Entscheidung des Gemeinderates, die „Bürger Stiftung Engagement für Deggingen und Reichenbach“ gemeinsam mit der Kreissparkasse Göppingen mit 100.000 Euro auszustatten, wurde der Grundstein gelegt für eine nachhaltige, zukunftsorientierte Förderung vieler Projekte. Möglich gemacht hat dies nicht zuletzt das „Erbe Wilhelm und Kreszentia Bucher“, das als eigene „Stiftung Bucher“ erhalten bleibt. Gestalten auch Sie mit Ihrer Zustiftung oder Spende die Zukunft Deggingens mit.

BĂĽrger Stiftung

Die Bürger Stiftung Engagement für Deggingen und Reichenbach ist u.a. auf folgenden Gebieten zum Wohle der Bevölkerung der Gemeinde Deggingen tätig:

  • Bildung und Ausbildung
  • Jugend- und Seniorenhilfe
  • mildtätige Zwecke und Hilfe fĂĽr Behinderte
  • BĂĽrgerschaftliches Engagement und Sport
  • Heimatpflege, Heimatkunde und Denkmalschutz
  • Kunst und Kultur
  • Tierschutz, Natur- und Umweltschutz sowie Landschaftspflege

Hier können Sie sich die Stiftungssatzung im Detail ansehen.

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat, der sowohl fĂĽr ĂĽber die Mittelverwendung der BĂĽrger Stiftung wie auch der Stiftung Bucher entscheidet, besteht derzeit aus sechs Personen.
Dem Bürgermeister der Gemeinde Deggingen (Karl Weber) zwei Vertretern aus dem Gemeinderat (Michael Bittlinger, Rolf Staudenmaier) und drei vom Gemeinderat gewählten Vertretern aus der Bürgerschaft (Ursula Endres, Dr. Ulrich Haegele, Albert Haldenwanger).

Stiftung Bucher

Die Bucher Stiftung kann auf folgenden Gebieten zum Wohle der Bevölkerung von Deggingen und Reichenbach tätig sein:

  • Jugendhilfe
  • Seniorenhilfe
  • Bildung und Ausbildung
  • Kunst und Kultur
  • Wohlfahrtswesen
  • mildtätige Zwecke
  • BĂĽrgerschaftliches Engagement zu Gunsten gemeinnĂĽtziger und mildtätiger Zwecke

Hier können Sie die Stifungssatzung im Detail ansehen.

Gute GrĂĽnde Stifter zu sein

  • Ich kann dauerhaft Projekte in Deggingen zur Förderung des Gemeinwohls unterstĂĽtzen.

  • Ich kann mit einer Zustiftung ein persönliches Zeichen setzen - fĂĽr mich selbst, fĂĽr meinen Lebenspartner, fĂĽr die Gemeinde.

  • Ich kann etwas von dem weitergeben, was ich selbst im Leben erhalten habe, und ĂĽbernehme gesellschaftliche Verantwortung.

  • Ich kann meine Zuwendungen an die Stiftung steuerlich geltend machen.

  • Ich kann anonym oder öffentlich stiften oder spenden und damit etwas ewig Wirkendes schaffen.

  • Ich kann mit einer Namensstiftung die BĂĽrger Stiftung unterstĂĽtzen. Mein Name bleibt in Erinnerung und wirkt ĂĽber mein eigenes Leben hinaus fĂĽr das Gemeinwohl. Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrer Gemeinde oder bei der Kreissparkasse Göppingen.

Was ist sonst noch wichtig zu wissen?

Spenden
Spenden werden unmittelbar für die Zweckverwirklichung der Stiftung verwendet. Bis zu 20 % des Gesamtbetrages der Einkünfte sind als Sonderausgaben jährlich steuerlich abzugsfähig.

Zustiftungen zu Lebzeiten
Ihre Zustiftung erhöht das Siftungsvermögen. Aus den Erträgen der Vermögensanlage werden die Stiftungszwecke dauerhaft unterstützt. Der oben beschriebene Sonderausgabenabzug steht Ihnen auch bei Zustiftungen offen. Zusätzlich können Sie als Stifter/Stifterin weitere Beträge in Höhe von 1 Mio. Euro (bei gemeinsam veranlagten Ehegatten/Lebenspartnern 2 Mio. Euro) im Rahmen des Sonderausgabenabzugs geltend machen. Dieser Betrag kann steuerlich auf bis zu 10 Jahre verteilt werden.

Letztwillige VerfĂĽgung
Sie können Ihre Zuwendung an die Bürger Stiftung oder die Stiftung Bucher in der Stiftergemeinschaft der Kreissparkasse Göppingen in einer letztwilligen Verfügung (Testament/Erbvertrag) festlegen. Hierfür wird empfohlen, einen juristischen Berater hinzuzuziehen. Ein Stiftungsrat wacht dauerhaft darüber, dass die Erträge satzungsgemäß verwendet werden. Die Zuwendung an die Stiftung ist vollständig von der Erbschaftssteuer befreit.

Selbstverständlich nehmen unsere Stiftungen nicht nur Zustiftungen, sondern auch Spenden entgegen. Zuwendungen können steuerlich geltend gemacht werden.

Ohne Angaben werden Zuwendungen in Höhe von mehr als 200 € dem Grundstock der Stiftung zugebucht. Zuwendungen bis zu einer Höhe von 200 € sind als Spende zu behandeln. Spenden und Zustiftungen sind in jeder Höhe möglich.

Bankverbindung der Stiftergemeinschaft
bei der Kreissparkasse Göppingen

IBAN: DE95 6105 0000 0049 0549 69
BIC:  GOPSDE6GXXX
Verwendungszweck:
BĂĽrger Stiftung oder Stiftung Bucher
(Bitte ab 200,- Euro angeben, ob Spende oder Zustiftung, bitte Adresse angeben)

Kontaktmöglichkeiten

Gemeinde Deggingen
BahnhofstraĂźe 9
73326 Deggingen
Telefon 07334 78-0
E-Mail


Kreissparkasse Göppingen
Generationenberatung
MarktstraĂźe 2
73033 Göppingen
Telefon 07161 603-11296
E-Mail

Kontakt

Kontakt

Rathaus
Bahnhofstraße 9
73326 Deggingen
Telefon: 07334 / 78-0
Telefax: 07334 / 78-238
E-Mail senden

Öffnungszeiten Rathaus

Montag
Dienstag
Mittwoch
8.00 - 12.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr und 16.00 - 18.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag
Freitag
sowie nach
8.00 - 12.00 Uhr
8.00 - 12.00 Uhr
telefonischer Vereinbarung
© Deggingen - by cm city media